Zinsen

Hotellerie zahlt hohe Zinsen

Die Tourismuswirtschaft hat selbst viel dazu beigetragen, die Voraussetzungen für Finanzierungen zu verbessern. Insbesondere was das Eigenkapital anlangt sind deutliche Fortschritte erreicht worden  – und das in Zeiten, wo im Hinblick auf die Erträge nicht alles Wonne und Freude war. Auch im Vergleich zum produzierenden Teil der Volkswirtschaft konnten wesentliche Katastrophen vermieden werden und soweit […]

weiterlesen...
 

Finanzieren in Zeiten der Niedrigzinsen

Seit einigen Jahren beschäftigt jetzt schon die Finanzkrise Wirtschaftsforscher und Politik. Auch die Schuldenkrise mancher Staaten in der Eurozone ist noch nicht ausgestanden und Griechenland ist nur durch andere Themen wie Flüchtlingskrise oder Terror in Europa kurzfristig verdrängt. Um da nicht auch die nur langsam sich erholende Konjunktur zu beunruhigen, kommt vonseiten der EZB das […]

weiterlesen...
 

Einnahmen, Inflation, GOP

Tourismusdirektoren freuen sich regelmäßig Rekordmeldungen über Nächtigungszuwächse in die Medien zu bringen: Quartalsweise jubelt zum Beispiel die Stadt Wien über neue Nächtigungsrekorde. Und auch nach dem heurigen Sommer wird meist wieder ein mehr oder weniger dickes Nächtigungsplus vermeldet werden. Das Problem dabei: Diese Zuwächse werden mit einem immer härteren Preiskampf erkauft und die erzielten Einnahmen […]

weiterlesen...
 

ERP billiger – Noch ein Grund, gerade jetzt zu investieren!

Eine tolle Sommersaison geht zu Ende und wir haben wieder einmal gezeigt, wie schön Sommer in Österreich sein kann. Tageshöchsttemperaturen jenseits der 35 Grad, aber Nächte, in denen es so abkühlt, dass man schlafen kann. Trotz wochenlanger Hitzeperiode Seen mit glasklarem Wasser und – wer z.B. an der oberen Adria war, weiß was ich meine […]

weiterlesen...
 

Erfolgreich bei Crowdfunding

Die Unternehmer in den Klein- und Mittelbetrieben Österreichs haben es über Jahrzehnte bedauert, dass ihnen der Zugang zur Börse verwehrt war. Damit war der Kreis der Finanzierung eng und meist nur aus dem Freundes- und Bekanntenkreis möglich. Erst das Internet hat das Ansprechen eines Publikums über den eigenen Bekanntenkreis hinaus möglich gemacht. Mit Crowdfunding kann […]

weiterlesen...
 

Wintersaison brachte Gästerekord – aber wo bleiben die Erträge?

Die Tourismusbranche hat die Wintersaison 2014/15 mit einem neuen Rekord bei Nächtigungen und Gästen abgeschlossen. Die Nächtigungen stiegen von November bis April um 2,1 % auf knapp 66 Millionen, die Zahl der Ankünfte legte um 3,5 % auf einen neuen Höchstwert zu. Das geht aus den vorläufigen Daten der Statistik Austria hervor. Die Zahl der […]

weiterlesen...
 

Euribor unter Null

Es war vor einigen Jahren kaum vorstellbar. Jetzt ist es tatsächlich eingetroffen: Der 3-Monats-Euribor – der Zinssatz zu dem Banken sich untereinander kurzfristiges Geld einräumen und ein wichtiger Indikator für viele Kreditverträge – ist erstmals unter Null gesunken. Kreditinstitute mussten somit offenbar etwas zahlen, um bei einem anderen Geld parken zu können. Dabei ist derzeit […]

weiterlesen...
 

Wenn die Crowd den Umbau finanziert

Demnächst wird in Wien ein Hotelneubau eröffnet, der mittels Crowdfunding realisiert wurde. Heute wurde eine neue Plattform für Crowdfunding in der Hotellerie vorgestellt, die aus einer Kooperaton von Conda und Furnirent entstanden ist. Schon mit EUR 300 kann man sich da als Anleger beteiligen und erhält dafür Hotelgutscheine für insgesamt EUR 600. Diese können auch […]

weiterlesen...
 

Im Zinsparadies

In der vergangenen Woche wurde der Leitzins erneut gesenkt und mit einem aktuellen 3-Monats-Euribor von deutlich unter einem Prozent sind Kreditnehmer trotz der notwendigen Aufschläge über weite Strecken mit einem Zinssatz verwöhnt, der in der Vergangenheit nicht einmal als Förderzinsatz denkbar war. Dementsprechend sind Anleger zunehmend deprimiert, weil sie nach Abzug von Kapitalertragsteuer und Inflation […]

weiterlesen...