Arlberg – Skigebiet in neuer Dimension

Der schon vor kurzem bekanntgegebene Zusammenschluss der Skigebiete St. Anton, St. Christoph, Stuben, Zürs, Lech, Schröcken und Warth wird Realität und schafft das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Die Region Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn konnte die Spitzenposition nicht lange halten. Mit mehr als 300 Pistenkilometern nimmt die Region Arlberg wieder den Superlativ des größten Skigebietes Österreichs in […]

Schicksalsgemeinschaft Tourismus

In den vergangenen Tagen wurde in der Presse an einigen Beispielen aus Tirol und dem angrenzenden Südtirol die Schicksalsgemeinschaften zwischen Bauern, Hoteliers und Seilbahnern  dargestellt. Sie ist oft sehr eng vor allem dann, wenn der Tourismus alles ist, was eine entlegene Bergregion vor Arbeitslosigkeit und Abwanderung bewahrt. Die Landwirtschaft als Einkommensquelle ist im Vollerwerb schon […]

Wintersaison bricht alle Rekorde

Wir gehen gerade über vor Rekordmeldungen über den vergangenen Winter. Die Bundesländer übertreffen sich darin, die beste Wintersaison aller Zeiten zu bejubeln. Dabei war doch das Wetter über weite Strecken zu warm und punktuell gab es durchaus Schneemangel. Trotzdem gab es Rekorde und die Nächtigungen der vergangenen Wintersaison kletterten um 4 % auf knappe 66 […]

Besinnliches

Sehr geehrte Geschäftspartner und Leser des Blogs! 2015 geht bald dem Ende zu. Wir hoffen, Sie haben die Zeit, um in den nächsten Tagen innezuhalten und Kraft zu schöpfen für ein innovatives, aufregendes 2016. Im nächsten Jahr warten auf uns alle neue Aufgaben und Herausforderungen. Wir wünschen Ihnen ein geruhsames Weihnachtsfest, unseren Kunden in den […]

Der Winter kann kommen

Während der heurige Winter in sportlicher Hinsicht eher mit einem Hoppala beginnt, sind zarte Niederschlagsmengen und vor allem die Kälte rechtzeitig da und damit können die Winter-Openings auch wie vorgesehen starten. Es ist kalt genug, um die Beschneiungsanlagen in Betrieb zu nehmen, die jetzt auf Hochtouren laufen, um eine gute Schnee-Grundlage für die kommende Wintersaison […]

Destinationen im Vergleich

Österreich wird heuer einen neuen Rekord an Nächtigungen erzielen. Aber trotz der erfreulichen Zuwächse, die sich scheinbar gleichförmig über Österreich spannen, könnte die Entwicklung kaum unterschiedlicher sein. Die ÖHV und das Marktforschungs­unternehmen Manova haben aus den statistischen Daten das Mögliche herausgeholt und anhand von fünf Indikatoren (absolute Nächtigungen, Bettenauslastung, Marktanteil im jeweiligen Destinationstyp, Saisonalität, Internationalität) […]

Forum Zukunft Winter

In der vergangenen Woche hat sich eine Veranstaltung an der IMC Fachhochschule Krems mit der Zukunft des Wintertourismus auseinandergesetzt. Der alpine Schilauf ist eine der tragenden Säulen unseres alpinen Winterangebotes und verschafft uns eine Beinahe-Alleinstellung wie sie selten in einem anderen Wirtschaftszweig vorliegt: Mit mehr als 50 Mio. Skiertagen liegen wir weltweit an dritter Stelle […]

Urlaub in Zeiten des Klimawandels

Bei Temperaturen wie diesen zweifeln viele nicht mehr an dem Klimawandel. Prognosen besagen, dass der nationale und internationale Tourismus geänderten Rahmenbedingungen gegenüber stehen wird. Der österreichische Tourismus in den alpinen Regionen dürfte besonders stark vom Klimawandel betroffen sein. Da zirka drei Viertel der Nächtigungen im österreichischen Wintertourismus schneeabhängig sind, ist die Sensitivität des österreichischen Wintertourismus […]

Wintersaison brachte Gästerekord – aber wo bleiben die Erträge?

Die Tourismusbranche hat die Wintersaison 2014/15 mit einem neuen Rekord bei Nächtigungen und Gästen abgeschlossen. Die Nächtigungen stiegen von November bis April um 2,1 % auf knapp 66 Millionen, die Zahl der Ankünfte legte um 3,5 % auf einen neuen Höchstwert zu. Das geht aus den vorläufigen Daten der Statistik Austria hervor. Die Zahl der […]