Tourismusbank: Brennstoff für die Konjunkturlokomotive „Tourismus“

Eine Milliarde „Brennstoff“ für die Branche: Die Investitionslaune der heimischen Unternehmerinnen und Unternehmer der Tourismus- und Freizeitwirtschaft ist ungebrochen. Im Jahr 2017 hat die Österreichische Hotel und Tourismusbank mit gezielten Förderaktionen für zusätzlichen Brennstoff für die Konjunkturlokomotive Österreichs gesorgt und damit exakt 1.328 Unternehmen unterstützt. Mit ihren Haftungen, zinsbegünstigten Krediten und Zuschüssen konnte die ÖHT […]

Crowdfunding in der Hotellerie: Aktuelle Studie zeigt Potentiale auf

In dem heute Vormittag stattgefundenen Pressegespräch, zu dem der Fachverband Hotellerie der WKO eingeladen hatte, wurden die Ergebnisse einer aktuellen Universitätsstudie zum Thema „Crowdfunding in der Hotellerie“ präsentiert. Einmal mehr konnte festgestellt werden , dass Eigenkapital oft der kritische Faktor für Betriebe ist und alternative Finanzierungsformen – wie zum Beispiel Crowdinvesting über we4tourism – neue […]

Grande Finale – we4tourism-Kampagne übertrifft die Erwartungen!

Bereits jetzt steht fest: Die Kampagne von Adeo ALPIN Hotels auf We4tourism – der Tourismusplattform für Österreich, die die ÖHT mit Unterstützung des BMWFW, der WKO und der ÖHV in Kooperation mit CONDA in’s Leben gerufen hat – ist das bisher erfolgreichste Crowdinvesting im österreichischen Tourismus. Mehr als 400 einzelne Investoren – darunter viel Prominenz […]

Investitionsbereitschaft im Tourismus weiterhin ungebremst

Die Investitionsbereitschaft im Tourismus ist weiterhin ungebremst. ÖHT konnte 2016 Investitionen über 663 Mio. Euro betreuen. Gegenüber 2015 (406 Mio. Euro) ist das ein Zuwachs von mehr als 63%. Der positive Trend hält weiter an – besonders stark wächst die Nachfrage nach Kleinkrediten und nach Haftungen. Vor allem auch die mit Jahresbeginn gestartete Investitionszuwachsprämie für […]

Landgastronomie – große Nachfrage an zins- und spesenfreien Krediten – erneute Aktionsverlängerung bis 30.06.2017

Das gastronomische Angebot der Landgasthöfe mit nachhaltig produzierten, regionalen Produkten nimmt im touristischen Angebot einen immer höheren Stellenwert ein und ist ein wichtiger Träger österreichischer Lebensqualität. Um der steigenden kulinarischen Qualität gerecht zu werden, muss die Ausstattung ebenfalls mithalten können, wobei hier die Förderung der Landgastronomie ein Meilenstein für die Branche darstellt. Seit nunmehr Anfang […]

Digitalisierung im Tourismus – Verlängerung Fördercall bis 2. Mai 2017

Fakt ist, dass mehr als die Hälfte der Buchungen online vorgenommen werden und 2/3 der Hoteliers ihre Gästedaten digital erfassen. Fakt ist aber auch, dass diese Daten nicht einmal von 50% der Unternehmen für die Planung und Angebotserstellung genutzt wird. Es hat den Anschein, als würden österreichische Tourismusunternehmen die digitale Weiterentwicklung ihrer Branche verschlafen und […]

Finanzierungsalternative „Buy to let“

Was international schon eine Zeitlang üblich ist, kommt nunmehr auch verstärkt nach Österreich: „Buy-to-let“ als Form der Finanzierung von neuen Hotel- und Freizeitprojekten. Im Unterschied zu Time-Sharing, wo nur ein Wohnrecht auf eine bestimmte Woche erworben wird und der Investor ausschließlich ein Aufenthaltsrecht für ein vorgegebenes Zeitfenster erwirbt, erhält der Anleger ein tatsächliches Wohnungseigentum, das […]

Investitionsbilanz erstes Halbjahr

Die Konjunkturlokomotive Tourismus nimmt wieder Fahrt auf. Das vonseiten des BMWFW und des ERP-Fonds im ersten Halbjahr vergebene Kreditvolumen hat gegenüber dem Vorjahr um 89 % zugelegt und erreicht damit einen Rekordwert von knapp 100 Mio. Euro. Die Investitionslaune hat sich nach einer letztlich guten Wintersaison offenbar wieder gebessert und das niedrige Zinsniveau animiert ebenso zur […]

Mittelklasse bei Rentabilität in Führung

Einfache Faustregeln halten sich oft lange und haben vor allem den Vorteil der einfachen Berechnung und der verbreiteten Glaubwürdigkeit. Sind sie auch oft vom Standpunkt der methodischen Ableitung manchmal in Frage zu stellen, so haben sie doch den Vorteil komplexe Zusammenhänge prägnant darzustellen. So ein verbreiteter – und auch verkürzter – Zusammenhang wird auch des […]