Innovation

Wie umgehen mit dem Klimawandel?

Der heurige Juli war einer der heißesten in den letzten Jahren und auch der August nimmt gerade wieder einen neuen Anlauf um diesen Rekord fortzusetzen. Von Tokio bis Paris stöhnen die Menschen unter der Hitze, die mit 40 Grad Celsius schon die Werte einer Biosauna erreicht. Was dann allerdings in den Städten und Büros fehlt […]

weiterlesen...
 

Individualisierung der Beherbergung

Trendige Angebote erobern den Markt – die Gäste finden das gut und die Hotellerie schaut ratlos zu…..?! Es ist mir auch selbst schon passiert: Im Mai bin ich auf der „booking.com-Suche“ (warum ich dort buchen wollte, ist – wie man so schön sagt – eine andere story….) nach einem 5-Stern-Hotel in Rovinji über eine private […]

weiterlesen...
 

Innovationen – Welche Trends sind sichtbar?

Der bundesweite Innovationswettbewerb im Tourismus ist durchgeführt. Es gab eine Fülle von Einreichungen, die auch einen Hinweis geben in welche Richtung die Gedanken der Tourismus­verantwortlichen gehen. An erster Stelle stand das Thema elektronische Vermarktung, Datencompilierung oder Channel-Management. Das Bestreben ist sichtbar, damit auch unabhängiger von booking.com & Co zu werden. Kunden sollen möglichst direkt auf […]

weiterlesen...
 

Leuchtturmprojekte für den Tourismus

Die Leuchtturmprojekte für die Innovationsmillion des Bundes im Tourismus für das Jahr 2015 stehen fest. Eine Fachjury hat nach einem mehrstufigen Auswahlprozess aus 22 Finalisten, sechs innovative Tourismusvorhaben im ländlichen Raum für eine Förderung ausgewählt. „Durch den Fokus auf Innovationen wollen wir neuen Ideen im Tourismus zum Durchbruch verhelfen und den Unternehmergeist im Land fördern. […]

weiterlesen...
 

Mit voller Energie zu weniger Energie

Die Kosten für Energie machen mittlerweile einen erheblichen Teil der operativen Ausgaben aus und haben in den letzten Jahren im Mittel mehr als 5 % des Umsatzes betragen. Dabei haben sie die stärkste Steigerung aller Ausgaben in den letzten zehn Jahren aufgewiesen und es ist wohl zu befürchten, dass trotz gelegentlicher Schwankungen im Öl- und […]

weiterlesen...
 

Innovationen vor den Vorhang

Es ist wieder so weit: Die heraus­ragendsten der Vorschläge, die den heimischen Tourismus um ein Stück attraktiver, kundennäher und spritziger machen, sollen prämiert und unterstützt werden. Wie in der Vergangenheit wird wieder ein Feuerwerk an neuen Ideen erwartet, die sich mit Themen wie Architektur, Mitarbeitereinbindung und Umgang mit den neuen Medien befassen. Die Förderung von […]

weiterlesen...
 

Finanzierung via Internet

Das Internet hat gerade in der Hotellerie zu umfassenden Änderungen vor allem im Bereich des Absatzes geführt. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass früher oder später auch im Bereich der Finanzierung neue Optionen entstehen. Crowdfunding ist eine davon und die Möglichkeit viele Investoren mit kleinen Beträgen zu einem Investment im Tourismus zu veranlassen, kann […]

weiterlesen...
 

St. Martins Therme – erfolgreich im Burgenland

Vor rund fünf Jahren hat im burgenländischen Seewinkel die St. Martins Therme & Lodge mit VAMED als Betreiber eröffnet. Aufgrund des erfolgreichen Starts wurde sie nun weiter ausgebaut, sodass mit dem vor kurzem abgeschlossenen Bauvorhaben rd. EUR 100 Mio. in das Projekt  investiert wurden. Knapp 300.000 Thermengäste jährlich und eine Zimmerauslastung von  durchgehend mehr als […]

weiterlesen...
 

Leogang legt los

Wer heute nach Leogang kommt hat sofort den Eindruck einer wachsenden touristischen Region. Einige Baukräne und eine derzeit neu errichtete Seilbahn geben das Bild einer Tourismusregion mit einer Dynamik, wie sie nur in der Gründerzeit des Fremdenverkehrs üblich war. Der Zusammenschluss der Skigebiete am Asitz und Biberg mit dem weitreichenden Flächen von Saalbach-Hinterglemm war der […]

weiterlesen...