Sommer… Sonne… Energie!

Am 1. Juni ist meteorologischer Sommerbeginn. Endlich ist wieder die schönste Zeit des Jahres erreicht, die man für sportliche Aktivitäten in der freien Natur nützen kann oder um sich an schönen Tagen in einen Gastgarten zu setzen und einen Eisbecher zu genießen – vorausgesetzt, das Wetter „spielt mit“ und die Sonne scheint…

Apropos Sonne: vielleicht sollten wir den Sommerbeginn auch dazu nutzen, um über die Kraft der Sonne nachzudenken. Und zwar nicht nur darüber, welchen Lichtschutzfaktor man beim Sonnenbaden verwenden sollte, sondern auch hinsichtlich Umweltschutz!

Immer mehr Privathaushalte und auch Unternehmer entscheiden sich für die Umwelt und damit für umweltfreundliche Energieformen, beispielsweise durch den Einsatz von Solaranlagen und Photovoltaikanlagen. Natürlich gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten für eine umweltbewusste Energie-Erzeugung – Windparks und Wasserkraftwerke sind nur einige davon. 

Selbstverständlich muss für solche Investitionen auch die Finanzierung gut geplant werden, wobei die Verwendung von Fördermitteln keinesfalls außer Acht gelassen werden sollte. Egal ob Bundesförderungen (Klimafonds, Kommunalkredit Public Consulting), Landesförderungen oder Unterstützung durch Gemeinden – informieren Sie sich, bevor Sie mit der Umsetzung des Projektes beginnen, um das bestmögliche Fördermodell für Ihr Projekt zu finden.

Auch die Tourismusbank unterstützt Sie gerne bei der Anschaffung von Umwelt- und sicherheitsbezogenen Einrichtungen sowie bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen. Dabei muss es gar nicht um überdimensional große Anschaffungen wie Windparks gehen: in der Gastronomie und Hotellerie ist beispielsweise die Anschaffung eines Induktionsherdes oder der Umstieg auf eine Biomasse-Heizanlage schon ein großer Schritt in Richtung Energieeinsparung. Und damit tut man nicht nur der Umwelt einen Gefallen, sondern auch seiner eigenen Geldbörse, denn damit werden natürlich auch Betriebskosten gespart.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein Projekt planen – wir informieren Sie gerne über unsere Unterstützungsmöglichkeiten.

In diesem Sinne wünscht Ihnen die ÖHT einen erfolgreichen und schönen Sommer!